Nisthilfen für Mauersegler und Quartiersteine für Fledermäuse

Seit einigen Wochen ist die Außenfassade unseres Hauses fertig und mit dem Außenputz wurden Nisthilfen für Mauersegler und Quartiersteine für Fledermäuse angebracht.img_8412

Mauersegler die im südlichen Afrika überwintern kommen im Sommer zu uns und finden in Gebäudenischen Nistmöglichkeiten die sie ursprünglich an Felswänden vorgefunden haben. Auch Fledermäuse die sich ursprünglich in Felsspalten oder -höhlen fortgepflanzt und überwintert haben finden in großen Dachstühlen adäquaten Ersatz. Im Zuge energetischer Gebäudesanierungen gehen solche Fledermausquartiere und Vogelnistplätze mehr und mehr verloren. img_8405Dem haben wir entgegengewirkt und insgesamt 14 Ersatzquartiere an unserem Gebäude in der Huberstraße geschaffen. Acht Niststeine für Mauersegler und zwölf Fortpflanzungs- und Überwinterungsquartiere für Fledermäuse. Wenn die Mauersegler im kommenimg_8401den Frühjahr nach langer Reise wieder zu uns kommen, hoffen wir dass der von uns zur Verfügung gestellte Wohnraum zahlreich angenommen wird und freuen uns schon auf unsere neuen Mitbewohner*Innen.